OLC Dokumentation der Messergebnisse

Online Load Control (OLC)

OLC wurde bisher auf über 30.000 Vortriebsmetern erfolgreich eingesetzt. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der Qualitätssicherung.
OLC - ein dynamisches Messsystem zur Vermeidung von Schäden beim Rohrvortrieb

Verfahrensbedingt kommen beim Rohrvortrieb hohe Presskräfte zum Einsatz, die zur Überlastung der Vortriebsrohre führen können. Kleinräumige Abplatzungen oder Risse an den Vortriebsrohren sind u.a. typische Schäden dieser Überlastungen, die Undichtigkeiten - und im schlimmsten Fall - das Versagen der Vortriebsrohre nach sich ziehen.

Mit der Qualitätssicherung "Online Load Control" (OLC) haben Sie die Belastungen der Vortriebsrohre während der gesamten Bauausführung in Echtzeit im Blick: OLC misst kontinuierlich ausgewählte Fugenspaltmaße, die aufgebrachten Pressenkräfte und die Stauchung des eingesetzten Druckübertragungsmaterials, berechnet daraus die zulässigen Pressenkräfte (gem. DWA-A 161) und dokumentiert alle Ergebnisse online: die schadensfreie Abwicklung und die Einhaltung des Bausolls ist gesichert.

Unsere Referenzen
OLC Messung im Kanalrohr
OLC - Messkontrolle auf PC, Laptop oder Handy

Ihre Vorteile
  • Frühzeitige Erkennung drohender Presskraftüberschreitung
  • Erhöhung der Vortriebsleistung möglich
  • Statische Berechnung in Echtzeit auf Grundlage der gemessener Werte
  • Unabhängige Dokumentation und laufende Berichterstattung.
Messsensorik
  • Installation von Messsensoren an ausgesuchten Rohrfugen zur Erfassung der Fugenspaltmaße
  • Registrierung der aktuellen Presskräfte an der Hauptpressstation und allen eingesetzten Zwischenpressstationen
Datenübertragung und -auswertung
  • Echtzeit-Auswertung von Rohrbeanspruchungen
  • Darstellung aktueller Fugenverwinkelung und Abgleich mit der geplanten Trassierung
  • Dynamische Berechnung und Darstellung zulässiger Pressenkräfte auf Grundlage der gemessenen Pressenkräfte und Verwinkelungen für alle Pressstationen
  • Neuberechnung im 2-Sekunden-Takt „Just-in-Time“ und online, im Büro stationär und mobil von jedem Ort abrufbar

nach oben