OLC Dokumentation der Messergebnisse

Portfolio

INKA OLC - Online Load Control
Qualitätssicherung, Leistungssteigerung

Mit "Online Load Control" (OLC) haben Sie die Belastungen der Vortriebsrohre während der gesamten Bauausführung in Echtzeit im Blick:

  • OLC misst kontinuierlich ausgewählte Fugenspaltmaße,
  • die aufgebrachten Pressenkräfte und
  • die Stauchung des eingesetzten Druckübertragungsmaterials,
  • berechnet daraus die zulässigen Pressenkräfte (gem. DWA-A 161) und
  • dokumentiert alle Ergebnisse online.
Weitere Informationen zu OLC
INKA VAL - Value Engineering
Wertschöpfung erhöhen

Wir entwickeln und verbessern für Sie alle technischen Abläufe rund um den Rohrvortrieb. Unsere Wert- und Prozessanalysen reduzieren Aufwand und Kosten durch Aufzeigen alternativer Lösungsmöglichkeiten gegenüber der ursprünglichen Konzeption.

  • Trassenoptimierung unter ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten
  • Beratung und Bewertung bei der Auswahl von Fugenzwischenlagenmaterialien
  • Simulation des Vortriebsprozesses zur Abschätzung des Vortriebsverlaufs.
INKA Pro - Procurement
Ausschreibung und Vergabe

Die Ausschreibung von Bauleistungen stellt entscheidende Weichen für die Ausführung des Bausolls und definiert die zu erreichende Qualität. Dabei stehen wir Ihnen beratend zur Seite und sichern Ihnen Ihr Qualitätsziel. Alternativ unterstützen wir Sie durch unsere langjährige Erfahrung bei der Mitwirkung an und der Leistungsvergabe von Rohrvortrieben.

  • Beratung bei der Ausschreibung und Vergabe von Leistungen
  • Aufstellung von Mindestanforderungen (bei Sondervorschlägen)
  • Bewertung von Sondervorschlägen, Chancen und Risiken
  • Qualitätssicherung von bauseitig erstellten Leistungsverzeichnissen
INKA Exe - Execution
Ausführung des Bausolls

Zunehmender Termindruck und wachsende Qualitätsansprüche machen eine kompetente und erfahrene Bauüberwachung immer wichtiger. Als Teildisziplin begutachten, berechnen und bewerten wir Bauleistungen für Sie.

  • Bauüberwachung und Bauoberleitung
  • Beratung bei baubetrieblichen Fragestellungen
  • Berechnung der zulässigen Vorpresskraft (DWA-Arbeitsblatt 161)
  • Durchführung von Materialprüfungen

nach oben